Motherdrum-Heilungsritual

Dieses eintägige Seminar, ist für Menschen die den Synergieeffekt der Gruppendynamik, beim Motherdrumming erleben wollen.
Verbunden durch die Muttertrommel, können wir uns gegenseitig bei den jeweilgen Prozessen unterstützen um blockierte Energie wieder in den freien Fluss zu bringen und energetische Mängel zu füllen. In Verbundenheit mit seinem Nächsten, in einem geschützten Raum, fällt es uns oftmals leichter an Themen heran zu gehen und aufzulösen. Dabei ist es nicht unbedingt nötig diese genau zu benennen, wichtig ist die Bereitschaft eines jeden Einzelen  seine Unterstützung dabei zu geben. Heilsteine, Räucherstoffe setzen wir bei den einzelnen Trommelritualen als zusätzliche Helfer ein, um ein Resonanzfeld zu erzeugen, das uns Einblicke in die tiefsten Ebenen unseres Bauplans gewährt.
“Ausgleich im Hier und Jetzt”
Die Heilung geht immer von einem selber aus, da wir alle einen gemeinsamen Ursprung haben und alles mit einander verbunden ist, ist auch die Wirksamkeit eines Rituals in der Gemeinschaft wesentlich effektiver.

Seminar-Homepage

Teilnehmerzahl: max. 6 Teilnehmer
Seminarort: Fohrenbühl 5, 78730 Lauterbach
Seminarzeiten: 9.00-12.30 Uhr, 14.00-18.30 Uhr
Seminargebühr: 90.-€
Verpflegung: Wasser aus der eigenen Quelle und Tee sind vorhanden. Für Verpflegung ist selbst zu sorgen, z.B. in einem der 4 benachbarten Restaurants
Übernachtung: Wir vermieten eine gemütliche Ferienwohnung Schwarzwaldinsel
Reservierung erforderlich